KALENDER DES GOETHE:
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
Bildungsspender:
MINT-Schule
Mint-Schule.
Klima-Schule
KONTAKT:
Goethe-Gymnasium Lichterfelde
Drakestraße 72-74
12205 Berlin

T: +49 (0)30 844 16 730
F: +49 (0)30 844 16 731

Mo - Do7:30 - 14:00 Uhr
Fr7:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@goethe-lichterfelde.schule.berlin.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Garten-AG "Goethe-Aktiv"

Liebe Gartenfreunde...

Wer Freude am Garten hat, ist bei uns richtig. In unserer Garten-AG „Goethe-Aktiv“ ist jeder willkommen.
Unser Garten, der früher ein reiner Asphalthof war, wurde durch die Eigeninitiative von Lehrern, Eltern und Schülern angelegt und muss auch von allen gepflegt werden, damit er erhalten bleibt.
Unsere AG „Goethe-Aktiv“ freut sich über jede helfende Hand!
Wir sind sehr stolz auf unseren Garten, da er mehrfach ausgezeichnet wurde und wir ihn viele Jahre am Tag der offenen Gärten ausstellen konnten. Zahlreiche Projekte wurden in ihm verwirklicht, mit denen wir inzwischen 12 Umweltpreise gewonnen haben.

Klicken Sie hier für Aktuelles und Termine

Was gibt es bei uns?

  • Blumenrabatten (Sonnen- und Schattenbeete)
  • Gemüsegarten (mit Himbeeren, Brombeeren, Kürbis, Zucchini, Kartoffeln, Ringelblumen, Erdbeeren)
  • Obst (Quitten, Aprikosen, Äpfel, Pflaumen, Kiwis, Wein, Stachelbeeren, Johannisbeeren, Esskastanien)
  • Feuchtbiotop und kleiner Amphibienteich
  • Insektenhotel (zur biologischen Schädlingsbekämpfung)
  • Urwaldgarten (Bienen-AG)
  • Kräuterspirale
  • Rosen (Duftrosen, Kletterrosen, Strauchrosen, Beetrosen, Bodendeckerrosen)
  • Vogelschutzhecke (20 m lang und 3-5 m breit!)
  • Begrünte Fassaden
  • Streuobstwiese
  • Blumenwiese
  • Todholzbiotope
  • 5 Komposthaufen

M. Kostadinow

 

Ein guter Garten braucht gute Pflege...

Eindrücke vom Elternarbeitstag 2018 im Schulgarten

Auch die Eltern helfen ab und zu sehr fleißig dabei, unseren Schulgarten so schön zu erhalten, wie wir ihn alle kennen.
Am Samstag, den 30.06.2018, war es mal wieder so weit. Mit Kaffee und Kuchen ( mit Zucchini aus dem Schulgarten) haben wir eine Menge geschafft und uns dabei noch nett mit anderen Eltern unterhalten.
Alle Eltern (Fachkundige und auch Eltern ohne grünen Daumen) sind am nächsten Termin im Herbst gerne willkommen.