KALENDER DES GOETHE:
Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
Bildungsspender:
MINT-Schule
Mint-Schule.
Klima-Schule
KONTAKT:
Goethe-Gymnasium Lichterfelde
Drakestraße 72-74
12205 Berlin

T: +49 (0)30 844 16 730
F: +49 (0)30 844 16 731

Mo - Do7:30 - 14:00 Uhr
Fr7:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@goethe-lichterfelde.schule.berlin.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

DIE 11 IST FREUNDLICH UND DIE 5 IST ROT

DS-Aufführung 2. Sem. (2017)

Jemand hat eine Leiche im Keller. / Der Tag war unter aller Sau.
Stimmt doch gar nicht! Wie kann ein Tag unter aller Sau sein?

Der Hund ist mausetot.

Noch so eine Metapher. Oder der Beginn einer Geschichte?

Genau! Das ist der Beginn unserer Geschichte, die von Chrissi erzählt, der sich auf eine Reise begibt, um einen Mordfall aufzuklären.
Die Geschichte erzählt auch darüber, wie es ist, ein Außenseiter zu sein und trotzdem die Welt staunend und klar zu betrachten. Und es ist auch eine Geschichte über uns, denn sie handelt von Familie und wie schwierig und rätselhaft es ist, eine zu haben, und wie man trotz aller Schwierigkeiten und Rätsel versucht, ein guter Mensch zu sein – und das treibt uns doch alle um.

„You don‘t have to be handycapped to be different. Everybody is different.“ (Kim Peek; Inselbegabter und Vorbild für „Rainman“)
Der Theaterkurs des 2. Semesters unter der Leitung von Sylvia Nicolaus lädt alle Interessierten zur Premiere unseres Stücks „Die 11 ist freundlich und die 5 ist rot“ am Donnerstag, dem 20.April 2017, und zu weiteren Aufführungen am Freitag, dem 21. und Montag, dem 24. April, jeweils 19.30 Uhr in die Aula der Goethe-Oberschule, 12205 Berlin, Drakestr. 72-74 ein.

Karten je 4 €, Vorverkauf ab 24.03. 2017 in der langen Hofpause

 

Für immer

DS-Aufführung 3. Sem. (2017)

Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

HIGH POTENTIALS

DS-Aufführung 4. Sem. (2016)

Abitur, Betriebswirtschaftsstudium, Auslandssemester- für uns ist der Weg zum Erfolg so vorprogrammiert. Und seit 2016 lohnt sich der Aufstieg für weibliche Führungskräfte besonders.
Und schon findest du dich wieder im Zirkus der Eitelkeiten als Global Player, High Potential, Master of the Universe.
Plötzlich steht ein Karton auf deinem Vitra-Design-Schreibtisch, mit all deinen Habseligkeiten. Auch eine Art zu sagen: Du bist entlassen. Und nun?—- Existenzkrise, Zukunft als Horrorvision, Versagensängste … alles auf einmal.
Wofür hast du dir die ganze Zeit den Arsch aufgerissen?
Und der Rettungsanker? Outplacement, Coaching- am besten gleichzeitig.
Jetzt wird survivelt, therapiert, geerdet, was das Zeug hält. Sei’s drum. Vielleicht geht das Versprechen auf Erfolg ja in Erfüllung?!
Hoffentlich gehören wir nicht zu dieser reisenden Armee von Zombies. Immer auf der Suche, aus Angst, den Anschluss zu verlieren.

 

Vergangene Aufführungen

Auswahl

  • 2016 Weg mal Zeit
  • 2015 Systemfremd
  • 2015 Das Millionenstück
  • 2014 Elfenkinder
  • 2013 Ball : Gefühl
  • 2012 Überlebenswert
  • 2011 Olympic Trust
  • 2010 Timidria
  • 2008 Center
  • 2008 3 Weihnachten und fast 1 Todesfall
  • 2007 Traum-A-Insel
  • 2007 Richard der III