KALENDER DES GOETHE:
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
Bildungsspender:
MINT-Schule
Mint-Schule.
Klima-Schule
KONTAKT:
Goethe-Gymnasium Lichterfelde
Drakestraße 72-74
12205 Berlin

T: +49 (0)30 844 16 730
F: +49 (0)30 844 16 731

Mo - Do7:30 - 14:00 Uhr
Fr7:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@goethe-lichterfelde.schule.berlin.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular

Große Weihnachtsammlung 2018

Berliner Tafel am Goethe-Gymnasium Lichterfelde

Alle Jahre wieder….
Im 22. „Sammeljahr“ des Goethe-Gymnasiums Lichterfelde für die Berliner Tafel war das Spendenaufkommen wieder überwältigend. Es wurden wie üblich haltbare Lebensmittel und u.a. Spiele, Fahrräder etc. gespendet.
Frau Werth, die Leiterin der Berliner Tafel kam mit Helfern, um die Spenden in die Lieferwagen zu transportieren. Auch unsere Schülerinnen und Schüler haben fleißig mitgetragen.
In diesem Jahr kam noch eine weitere Sammlung dazu. Frau Hänska, die als freiwillige Helferin oft den Transport der monatlich für die Berliner Tafel gesammelten Spenden zu den Einrichtungen übernimmt und dabei jeweils zwei Schüler mitnimmt, hatte diesmal in Absprache mit der Berliner Tafel zu einer Kleidersammlung für zwei Flüchtlingscamps auf Lesbos aufgerufen.
Am 29.12.2018 bedankte sie sich per Mail für die vielen schönen und hochwertigen Kleidungsspenden und schrieb, dass sie mit Helfern 32 Umzugskartons nach Lesbos geschickt hat und weitere Kleidung in ein Flüchtlingslager für Frauen in Calais. Von den dortigen Organisatoren gibt sie ein großes Dankeschön an unsere Schule weiter. Da es dann immer noch einen Rest Kleidung gab, hat sie diesen Rest in Berlin beim Deutschen Roten Kreuz zur kostenfreien Abgabe an Bedürftige bzw. an die Stadtmission und Flüchtlingsheime gerecht verteilt.
Im Anschluss an die Abgabe der Spenden fand wie üblich eine Weihnachtsfeier für alle Schüler statt, bei der die Ukulelen AG, unterstützt von Ehemaligen, mit ihren Musikstücken für weihnachtliche Stimmung sorgte.
Im vergangenen Jahr war die 8c jedes Mal die Klasse, die die meisten Spenden abgegeben hat. Deshalb wird die 8c ab dem kommenden Schuljahr die 10c ablösen und die Spendensammlungen organisieren.
Die Schülerinnen und Schüler der 10c haben diese Sammelaktion wieder sehr engagiert durchgeführt und die Feier moderiert.